Schlüsseldienst NK

Arten von Schlössern: Welche gibt es?

Spezies-Schlösser

Inhaltsübersicht

Die gängigsten Arten von Schlössern:

Wenn Sie ein neues Schloss benötigen, sind Sie bei Locksmith NK an der richtigen Adresse. Wir verfügen über die fortschrittlichsten Schlösser in jeder Form und Größe: für Ihre Türen, Fenster, Sanitärräume, Tresore und/oder Autos, unter anderem.
Lesen Sie unsere Informationen zu den einzelnen Schlosstypen und welches Schloss wir empfehlen, wenn Sie beispielsweise Ihr Schloss austauschen möchten.

Einsteckschloss mit Falle und Riegel

Vierteldrehung mit Tag und Riegel

Einsteckschlösser sind die gängigsten Schlösser, vor allem bei Innentüren. Ein solches Schloss ist bei geschlossener Tür kaum zu sehen, da es in die Tür selbst integriert ist. Sie können sie mit dem Türgriff und/oder dem Schlüssel bedienen.
Es besteht aus zwei Teilen: der Falle und dem Riegel. Schließen Sie die Tür? Der Fallenriegel fällt dann in das Schließblech. Wenn Sie den Türknauf oder den Schlüssel eine Vierteldrehung drehen, lässt sich die Tür immer noch leicht öffnen.
Wenn Sie den Schlüssel zweimal drehen, fällt der massive Riegel in das Schließblech. Wenn Sie ein Einsteckschloss einbauen oder auswechseln wollen, können wir Ihnen natürlich helfen oder Sie beraten, wie das geht.

Mehrpunkt-Verriegelungssystem

Mehrpunkt-Verriegelungssystem

In immer mehr neu gebauten Häusern sehen wir die Mehrfachverriegelung. Dieses Schloss ist ebenfalls in der Tür und im Rahmen befestigt; wenn Sie den Schlüssel drehen, schließt sich die Tür an mehreren Stellen gleichzeitig.
Die Mehrfachverriegelung ist sehr sicher, so dass der Einbau von Zusatzschlössern nicht notwendig ist. Eine SKG***-Zulassung ist bei diesem Schlosstyp selbstverständlich, da er an mehreren Stellen ein Schloss hat, so dass die Tür an mehr als einer Stelle gesichert ist.
Es handelt sich um ein sehr sicheres Schloss, dessen Einbau wir häufig empfehlen, insbesondere in Gegenden, in denen Einbrüche bekannt sind oder stattgefunden haben.

Vorhängeschloss mit Falle und Riegel

Vorhängeschloss mit Tag-und-Nacht-Verriegelung

Vorhängeschlösser sind etwas älter als Einsteckschlösser, und wir sehen sie oft in älteren Häusern. Vorhängeschlösser werden an der Innenseite von Türen und Rahmen angebracht und haben genau wie Einsteckschlösser einen Riegel und eine Falle.
Sie können dieses Schloss mit dem Schiebegriff oder dem Knauf öffnen, der bei dieser Art von Schloss vorhanden ist. Vorhängeschlösser tragen nicht das SKG**-Gütezeichen und sind daher für Haustüren weniger geeignet als neuere Schlösser (aus den 90er Jahren), mit Ausnahme der neueren Lips-Modelle mit so genannten Sicherheitsschleudern. Wir empfehlen daher immer ein Schloss mit dem SKG**- oder SKG***-Zeichen zu wählen und haben diese auf Lager und können sie einbauen, wenn Sie das Auflageschloss in Ihrem Haus entfernen.

Stiftschloss

Stiftschloss

Dieses Schloss hat 2 extra starke Metallstifte. Diese Metallstifte bieten eine solide Sicherheit und können kaum geöffnet werden (auch nicht mit zusätzlicher Kraft).
Dieses Schloss kann mit einem sogenannten Kreuzschlüssel bedient werden und wird in der Regel in 2er-Paaren geliefert. Vorhängeschlösser gehören zu den Zusatzschlössern, die zur zusätzlichen Sicherung von Türen und Fenstern gegen Diebstahl verwendet werden.
Stiftschlösser werden auch "Sternschlösser" genannt. Es handelt sich um Schlösser, die ober- oder unterhalb des Hauptschlosses angebracht werden. Das Stiftschloss besteht aus einem eingebauten Schloss und einem Schlüssellochdeckel. Stiftschlösser sind Einsteckschlösser und werden daher in Türen eingebaut.

Fensterhebel-Zusatzschloss

Fensterhebelschloss

Ein Fensterhebel ist ein zusätzliches Schloss, das zum Sichern von Fenstern oder Türen verwendet werden kann. Ein häufiges Problem bei allen Arten von Schlössern ist, dass sie oft brechen. Das Schloss wird an der Innenseite eines Fensters oder einer Tür angebracht und kann nur von innen bedient werden. Insbesondere Fenster mit Holzrahmen sind in der Regel mit solchen Schlössern ausgestattet. Hintertüren und Balkontüren aus Holz sind häufig mit dieser Art von Zusatzschloss ausgestattet. Es gibt mehrere Varianten des Fensterhebels. Es gibt einen Fensterhebel, der nur von Hand betätigt werden kann, aber es gibt auch Fensterhebel auf dem Markt, die für zusätzliche Sicherheit auch mit einem Schlüssel versehen werden können. Ein Schlüsseldienst von Slotenmaker NK kann den Fensterhebel für Sie anbringen, aber Sie können ihn auch selbst einbauen.

Keilhalter oder Kette

Kierholder-und-oder-Kette

Kierhouders werden auch Türketten genannt. Es ist die Kette, die die Tür und den Rahmen miteinander verbindet. In einigen Ländern, z. B. in den Vereinigten Staaten, hat fast jede Tür eine Türkette.
Wenn die Tür einmal geöffnet ist, kann sie mehrere Zentimeter lang nicht mehr geöffnet werden. An der Eingangstür empfehlen wir die Verwendung von Spielstangen und an den Fenstern empfehlen wir die Verwendung von Spielstangen.
Dies garantiert ein wenig zusätzliche Sicherheit beim Öffnen von Türen und Fenstern. Türen oder Fenster lassen sich nicht vollständig öffnen. Sie können gefahrlos Türen und Fenster öffnen, um frische Luft zu bekommen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schlüsseldienst NK

Wir sind rund um die Uhr erreichbar und arbeiten 365 Tage im Jahr und das gerne jeden Tag. Kontaktieren Sie uns noch heute für unverbindliche Informationen oder einen Termin.

Neueste Nachrichten

Fragen Sie uns alles

Fragen oder Ratschläge erforderlich? Kontaktieren Sie uns sofort und wir werden das Problem für Sie lösen! Wir werden innerhalb von 25-30 Minuten dort sein.

de_DE